Neujahr 2015

Neujahrswanderung 2015

Neujahrswanderung

… der erste Tag im neuen Jahr

Pläne machen und Vorsätze fassen
bringt viele gute Empfindungen mit sich (Nietzsche)

Das haben wir auch, Pläne, Vorsätze gemacht, uns versprochen.

………ein neues Jahr hat begonnen, das alte haben wir teilweise mit Wehmut und teilweise mit Erleichterung verabschiedet. Viele Höhen und auch Tiefen hatte es uns beschert, aber vor allem schöne getupfte Erinnerungen. Es gab eine Tupfenolympiade, einen Frühstückswanderlauf, mehrere Info-Tage, viele Wanderungen und die große Winterwunderweihnachtswanderung und vieles mehr. Es war schön mit unseren Hunden und schön mit deren Besitzern. Jetzt haben wir unsere Neujahrswanderung durchgeführt, zwei Stunden gelaufen, erzählt, gelacht, geplant……….Schön war es, wie immer. Und jetzt schauen wir hoffnungsfroh ins neue Jahr hinein. Wir, Thomas und ich freuen uns auf viele weitere Treffen und Veranstaltungen. Bleibt uns gewogen und bleibt unsere Freunde, das ist unser Wunsch für dieses Jahr.

erster Januar 2015

ein neues Jahr hat begonnen, das alte haben wir teilweise mit Wehmut und teilweise mit Erleichterung verabschiedet.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.